Nynäshamn nach Visby

04.09.-11.09.2022 Nynäshamn nach Visby

In dieser Segelwoche ist natürlich das Wetter unser maßgeblicher Faktor für die Gestaltung unserer Kurswahl nach Gotland.

Bei guten Bedingungen werden wir gleich aufbrechen zur zweitgrößten Insel unserer Ostsee und zunächst die Nordspitze der Insel mit der vorgelagerten Insel Farö ansteuern.

Wir werden uns die Zeit nehmen und Farös berühmte Rauka-Küste besuchen.

Im Norden von Gotland können wir in Farösund Station machen und den einen oder anderen Hafen des Nordteils der Insel anlaufen.

Zur zweiten Wochenhälfte werden wir via Lickershamn und nach dem Besuch der Jungfrunrauka weiter nach Visby, zur gotländischen Hauptstadt weitersegeln.

Landgang in Visby und ein ausführlicher Besuch der Altstadt – ein Muss auf dieser Reise…

zur nächsten Etappe

zur Törnreservierung/-anmeldung

Törnreservierung zum Ausdrucken