Helsinki nach St. Petersburg

13.06.-20.06.2020 Helsinki nach St. Petersburg

(Achtung: Visumpflichtige Etappe)

Nachdem wir uns in Helsinki mit den finnischen Behörden betreffs unserer Ausreise nach Rußland verständigt haben und die notwendigen Formalitäten abgestimmt sind, bereiten wir unsere Überfahrt nach St.Petersburg vor.

Wenn Wetter, Gegebenheiten und die Zeit es ermöglichen, werden wir noch den einen oder anderen finnischen Hafen aufsuchen, bevor es auf Ostkurs geht.

Wir werden ordnungsgemäß ausklarieren und uns auf den langen Seeweg nach St.Petersburg machen. Spätestens an der russischen Seegrenze vor Gogland werden wir das Fahrwasser aufnehmen und uns bei der rusischen Küstenwache anmelden. Vor uns liegen noch gut 100 sm, welche wir jetzt ohne Unterbrechung in Richtung St.Petersburg fahren werden.

Die Einklarierung wird in Kronstadt stattfinden. Anschließend fahren wir in das St.Petersburger Fahrwasser und werden hoffentlich im Central River Yacht Club eine Liegeplatz für unseren Besuch der Weltmetropole finden.

Die verbleibende Zeit bis zum Wochenende wollen wir der Stadt Peter des Großen widmen. Außerdem ist an diesem Wochenende der Sommeranfang und somit Mittsommer. Wir sind also mittendrin in den Weißen Nächten von St.Petersburg…

zur nächsten Etappe

zur Törnreservierung/-anmeldung

Törnanmeldung zum Ausdrucken